Oberflächenveredlung

Oberflächenveredelung

Unsere Ingenieure sind Experten darin Ihrem Produkt ein perfektes Finish zu verleihen. Das umfangreiche Kang Ding Angebot umfasst Lackieren, Dampfpolieren, Sandstrahlen, Anodisieren und viele weitere Möglichkeiten. So können Sie für Ihr Produkt exakt die optische Anmutung erreichen, die Sie wünschen. Lesen Sie hier, wie wir mit unterschiedlichen Verfahren das perfekte Finish erzeugen und kontaktieren Sie uns, um ein kostenloses Angebot zu erhalten.



Eloxieren

Das Eloxieren ist ein elektrochemisches Verfahren, um die Oberflächenbeschaffenheit von Metallen zu verändern. Wir sind in der Lage, Aluminium, Magnesium und Titan zu anodisieren. Es ist aus unterschiedlichen Gründen sinnvoll, die aus Metall gefertigten Oberflächen nachzubearbeiten: Die so erzeugten Oxidschichten führen zu einer optimierten Korrosionsbeständigkeit sowie zu einer höheren Abrieb- und Verschleißfestigkeit. Sie bieten eine ansprechende Ästhetik und auch die Haftung von Lacken und Grundierungen wird optimiert. Zum anderen verringert es die elektrische Leitfähigkeit, unterstützt die Wärmeableitung und reduziert Oberflächenreflektionen. Bei Kang Ding nutzen wir vorwiegend Anodisierungstyp II. Dieses Verfahren lässt die Aufnahme von Färbemittel und Farbstoffe auf der Oberfläche zu und bietet zudem eine ideale Grundierung für Lacke, die ebenfalls einen Korrosionsschutz bieten.

Anodizing Aluminum and Titanium

Anodisieren von Aluminium und Titan

Lackierungen

Wir setzen neuste Technik ein und nutzen einen klimatisierten Lackierungsraum mit vollautomatisierter Trocknung. Damit können wir nahezu jede Art von handelsüblichen Farben für Ihre Prototypen oder Kleinserien auftragen. Unser Standard Lackiersystem nutzt PPG Lacke aus der Automobilbranche. Auch benutzerdefinierte Farben tragen wir gerne für Sie auf. Unsere Techniker sind in der Lage, fast jede erwünschte Oberflächenveredlung, einschließlich hochglänzend, matt, seidenmatt, Metallic und individuelle Texturen zu produzieren. Zudem bieten wir auch farbabgestimmte Tönungen für klare Kunststoffteile.

Die von uns eingesetzte Technik sorgt dafür, dass wir unter Reinraumbedingungen arbeiten. Damit erfüllen unsere Räumlichkeiten alle Arbeitsschutz- und Umweltrelevanten Auflagen – zum Wohle unserer Mitarbeiter und der Natur. Dies ist nur ein Teil unseres Engagements für eine nachhaltige, globale Fertigung.

Schauen Sie sich dieses Video über unseren Lackierungsservice an.

painting and finishing


High Gloss and Matte Paint

Hochglänzende und matte Lackierungen

Soft touch paint

Soft-Touch Lackierungen

Matte and Texture Paint

Matt- und Strukturlack


Farbabstimmung

Bei Kang Ding verstehen wir sehr gut, dass das Finish Ihres fertigen Produkts genauso wichtig sein kann, wie die Funktion an sich. Deshalb bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Farbabstimmungsservices unter standardisierten Lichtverhältnissen. Um Sie mit einer optimalen Visualisierung des fertigen Looks von Kunststoffformteilen zu unterstützen, verwenden wir Pantone® Kunststoff-Plättchen anstelle der klassischen Farbkarten aus Tintendruck auf Karton. Da die Farben je nach Teilgeometrie, Art und Dicke des Teils unterschiedlich aussehen bzw. wirken, ist die visuelle Einsortierung mit den Kunststoffplättchen einfacher und eindeutiger.

Falls Sie uns keine exakten Pantone® Farben nennen können, empfehlen wir dringend, unseren Lackierungs-Experten ein Muster zur Verfügung zu stellen, das diese bei für die Erstellung Ihrer benutzerdefinierten Farben verwenden können.

PANTONE® und andere Pantone Handelsmarken sind das Eigentum von Pantone LLC. PANTONE® Farbidentifikationen dienen ausschließlich für künstlerische Zwecke und wurden nicht für das Erstellen von Spezifikation entwickelt.

Kang Ding's Printing Facility

In den Kang Ding Lackieranlagen steht eine große Farbauswahl für Sie bereit.

Tampondruck

Der Tampondruck wird für das Auftragen kundenspezifischer Farben sowie CNC-gefertigter Aluminiumschablonen genutzt, die flache oder halbgekrümmte Oberflächen aufweisen. Falls für Ihre Anwendung das Siebdruckverfahren besser geeignet ist, ist es ebenfalls verfügbar.

Pad printing in custom colours

Tampondruck in individuellen Farben

Schleifen und Polieren

Nass- und Trockenschleifen wird oft dazu genutzt, eine Oberfläche auf eine Lackierung vorzubereiten. Es kann aber auch dazu dienen, eine einzigartige Oberflächenbeschaffenheit als integralen Bestandteil des Enddesigns zu schaffen. Wir können hochveredelte Oberflächen bis zur Spiegelpolierung erzielen. Diese ist geeignet für rostfreien Stahl, Aluminium und Kunststoffe vom Typ PMMA. Seidenmatte und matte Oberflächentexturen werden durch die Nutzung von etwas gröberem Schleifmaterial in zufälliger, nicht gerichteter Art und Weise gefertigt. Standardisiert-gebürstete Oberflächen werden durch progressives Schleifen in nur eine Richtung erzeugt. Hierfür nutzen wir 3M® Scotch-Brite Schleifvlies und Aluminiumoxid-Schleifpapier, um unsere Oberflächenveredelungs-Klassen Nr. 4 und Nr. 6 zu erreichen. Unsere Verfahren können wir an nahezu jeden von Ihnen gewünschten Effekt anpassen.

abs grinding composition

Wählen Sie aus einer großen Anzahl unterschiedlicher Schleifmöglichkeiten


Dampfpolieren

Diese spezielle Behandlung setzen wir ein, um Polycarbonat (PC) Kunststoffe optisch klar zu fertigen. Sie ist ideal geeignet, um besonders klare Oberflächen auf komplexen Formen und an schwer zugänglichen Stellen zu erreichen und kann ebenfalls zum Ausbessern kleinerer Oberflächendefekte benutzt werden. Nachdem das zu bearbeitende Teil vorsichtig mit bis zu 1500er Körnung geschliffen wurde, wird es in einer atmosphärisch kontrollierten Umgebung weiter bearbeitet. Weldon 4 Gas wird dazu, durch erhitzen, auf die Oberfläche gedampft. Dieses Verfahren sorgt dafür, dass sich mikroskopisch kleine Materialunebenheiten glatt schmelzen.

Weitere Informationen zum Dampfpolieren sehen Sie in diesem Video:

vapor polishing of polycarbonate

Strahlen

Bei diesem oberflächentexturierenden Verfahren wird das Werkstück in einer Kammer platziert, in der die Oberfläche von verschiedenen abrasiven Medien unter hohem Druck bearbeitet wird. Abrasive Materialien sind beispielsweise Sand, Granat, aber auch Walnussschalen und Hochdruckwasser. Der Einsatz der Materilien richtet sich nach Ihren Wünschen: Je nachdem welche Oberflächenstrukturierung auf welchem Material erreicht werden soll und welche Maßtoleranzen für das Abschlussstück erforderlich sind.

 Sand Blast Finish

Sand und Glassstrahlenveredelung

Wir sind stolz darauf, perfekte Prototypen und Produktionsteile anbieten zu können. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, damit Ihre Produkte genau das von Ihnen gewünschte Finish erhalten. Wenn Sie bereit sind Ihr nächstes Projekt zu beginnen, senden Sie uns Ihren 3D-Designentwurf über unser sicheres Online Angebotsanfragenformular. Unsere Ingenieure lassen Ihnen ein kostenloses Angebot zukommen. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an

cnc@cncstamping.com

senden.


Our international team are ready to support your next project.

Our international team are ready to support your next project.